Verpackung für Ritter Sport Schokolade

 

Passend zum Thema Valentinstag zeige ich Euch heute eine kleine Verpackung für eine Ritter Sport Mini Schokolade. Das besondere am heutigen Beitrag ist, das es eine Fotoanleitung ist. Hoffentich wird es nicht zu lang, denn es sind einige Bilder geworden.

Ich wünsche viel Spaß beim Anschauen und hoffentlich auch beim Nachbasteln. Falls Ihr die Verpackung nachwerkelt, würde ich mich riesig über ein Foto Eurer Variante freuen.

Los gehts:

Ein Stück Farbkarton (in meinem Fall Savanne) auf die Maße 14 cm x 5 cm schneiden,

Falzlinien ziehen bei 5 cm, 6 cm, 11 cm und 12 cm,

den Farbkarton mit einer Prägeform (ich habe eine neue Prägeform aus dem sale-a-bration Flyer benutzt, seht ihr am 22. Januar) durch die Big Shot kurbeln,

auf die kürzere Lasche den Selbstklebestreifen kleben,

Schokolade drauf,

und mit einem Klebepunkt festkleben, damit sie nicht rausrutschen kann.

Dekoration vorbereiten, in meinem Fall sind das ausgestanzte Herzen in Lachsrot und zwei Stempel aus dem Set ‚Peppiges Potpourri‘ auch in Lachsrot und in Savanne. Als Band habe ich eine einfache Silberschnur genommen,

zum Zusammenkleben habe ich die Dimensionals benutzt, denn dann ist es nicht so flach und sieht schöner aus,

natürlich darf ein Strasssteinchen nicht fehlen 😉

Tadaaaaa Fertig!

Hier nochmal alle zusammen, süß oder ?

Meine Schokoladen bekommen meine nächsten Workshopmädels, aber für Euch kann ich mir das gut am Valentinstag auf dem Frühstückstisch vorstellen 😉

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachmachen, und denkt daran mir ein Bild zu schicken, das war mein Ernst. 😉 Bei Fragen, wie immer einfach bei mir melden.

Lieben Gruß Jasmin

Comments 1

  1. Pingback: Muttertagsworkshop am 17.04.2013 | Kreativ-Stanz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.