Gutscheinkartenhalter

 

Da immer wieder gerne Gutscheine verschenkt werden, und das meistens so kleine unschön verpackte  Plastikkarten sind, hab ich mir gedacht dass das auch anders gehen muss. Dabei herausgekommen ist diese schlichte, aber schöne Verpackung. Das tolle daran ist, dass man sie für alle Anlässe einfach umdekorieren kann. Durch einen kleinen Trick beim Falten bleibt die Gutscheinkarte stehen wenn man die Verpackung öffnet, und man kann im unterem Teil noch eine kleine Widmung schreiben.

 

 

 

 

Ich wünsche Euch einen guten Start in die neue Woche… Jasmin

 

Comments 5

  1. Hallo Jasmin

    Dein Beitrag ist schon länger her, aber deine Idee mit der Karte finde ich richtig klasse. Davon hast du kein Tutorial gemacht?
    LG Sabrina

    1. Post
      Author

      Hallo Sabrina, sorry für die späte Antwort, davon habe ich leider kein Tutorial gemacht. Das ist noch aus der Zeit wo ich noch nicht mal an Videos gedacht habe. 😉
      Lieben Gruß Jasmin

  2. Hallo Jasmin,
    hast du vielleicht trotzdem eine Anleitung in pdf-Form oder ähnlich zu dieser tollen Gutscheinkarte. ich finde die wirklich toll und würde diese gern einmal nachbasteln, da ich ziemlich oft in die Verlegenheit gerate, einen Gutschein zu verschenken! 😉
    Liebe Grüße aus Rostock,
    Antje

    1. Post
      Author
  3. Die Gutscheinkarte nachzubestellen würde ich ja vielleicht noch hinbekommen, aber wie hast Du denn die „Halterung“ für den Gutschein gefertigt, damit sie stehen bleibt, wenn man die Karte öffnet?
    Bzw wo hast Du geklebt?
    Bitte eine kurze Antwort per Mail, Danke viellllllmals!
    Gruß Sophie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.