Wunderschöne Blumen selbstgemacht

 

Diese süßen Blumen haben mir sofort gefallen und ich musste gleich welche basteln. Das schöne daran ist, das sie total einfach sind. Man braucht  nur die Blumenstanze, Papier, eine Schere und ein bisschen Kleber. Noch echter sehen die Blumen aus, wenn man die Ränder ein bisschen mit der Farbe seiner Wahl einfärbt. Wenn man in die Blüten einen Holzspieß steckt, und ein selbstgemachtes Blatt dran klebt, sieht es auch toll als Blumenstrauß aus.

Falls Ihr Fragen habt, könnt Ihr euch wie immer gerne bei mir melden.

Lieben Gruß Jasmin

 

 

Comments 7

  1. Pingback: Geschenke mit Blumen-Stanze | Heikes Kartenwerkstatt

  2. Ich mõchte ihnen danken für die Blumen, ich habe die stanse und wuste nicht was ich damit machen könte,aber jetzt weis ich das man auch einem blumenstraus machen kan.
    Danke für das idee.

    Grus Engelina.

    1. Post
      Author
  3. This is a beautiful presentation! I love your flowers. I am ready to make them. Thanks for sharing!!

    1. You are welcome, if you have any further questions when you make them, don’t hesitate to contact me.

  4. Die Blumen sind wahnsinnig toll – echt eine klasse Idee.
    Hab versucht sie nachzumachen, aber es ist nicht so recht gelungen. War sehr umständlich und sah auch nicht annähernd so gut aus wie bei dir.
    Wie genau machst du das denn? Schneidest du die Blume in die einzelnen Blütenblätter oder schneidest du sie nur ein? Und wo klebst du?
    Möchte gern einen Strauß machen :).
    Liebe Grüße und ein ganz großes Lob für deinen tollen Blog!!

    Verena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.