Minialbum mit dem Thema Reisen

So, die Einschulung ist geschafft, es war ein toller Tag mit vielen neuen Eindrücken. Jetzt bin ich stolze Mama von einem genauso stolzem Schulkind. 😉 Man freut sich immer so lange auf solche Tage und im Nu ist alles vorbei. Trotz allem habe ich in der Zwischenzeit ein kleines Minialbum gebastelt. Es ist eine Auftragsarbeit und das Thema sollte „Reisen“ sein. Da ist mir natürlich gleich das neue Designerpapier „Meine Welt“ eingefallen. Das passt sehr gut dazu.

 

 

Die Machart ist wie bei meinen anderen Alben dieselbe, ein anderes Beispiel seht ihr HIER. Wenn Ihr dazu Fragen haben solltet, könnte Ihr Euch gerne bei mir melden.

 

 

Geschlossen wird das Album einfach mit einem Stück Leinenfaden und einer Klammer.

 

 

Der Spruch „Unvergesslich“ passt zu Reisen und Urlaub immer super, denn wo sonst verbringt man unvergessliche Momente?

 

 

Ich hoffe die Beschenkte wird sich freuen und viele tolle Erinnerungen einkleben.

 

Lieben Gruß Jasmin

Comments 3

  1. Hallo Jasmin, das ist wieder ein tolles Minialbum.

    Die Seiten sind sehr dick, fast wie Chipboard. Hast du da mehrere Farbkartons pro Seite zusammengeklebt und dann die Ränder mit Sandpapier bearbeitet?

    Liebe Grüße,
    Bettina

    1. Post
      Author

      Hallo Bettina, die dicke der Seiten entsteht dadurch, das man einen Streifen Papier wie eine Ziehharmonika faltet und dann an bestimmten Stellen zuammenklebt. Die Ränder habe ich dann mit dem Werkzeug für Antikeffekte bearbeitet. Das gefällt mir bei solchen Alben sehr gut.

      Lieben Gruß Jasmin

  2. Hallo Jasmin,

    danke für die Info. Jetzt habe ich auch wieder den Link zum Video gefunden, war in den Kommentaren beim anderen Album drin.

    Ciao, Bettina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.