Schwein gehabt!

Hallo meine Lieben,

ich bin wieder heil gelandet und leider ist die Prämienreise nach Thailand schon wieder vorbei. Ich werde Euch in den kommenden Tagen einen kleinen Reisebericht fertig machen. Es wird zwar nie so rüberkommen wie es wirklich war, aber einen kleinen Einblick möchte ich Euch schon geben.

Heute zeig Ich Euch aber erstmal das süße Schweinchen aus dem Set „Glücksschweinchen“ von Stampin‘ Up!. Bei dieser Karte soll aber vor allem der tolle Hintergrund auffallen, denn das ist die sogenannte Rasierschaumtechnik. Auf meinem letztem Teamstammtisch, haben wir das mal getestet und waren alle schwer begeistert.

Um diese Technik nachzumachen braucht man nur Rasierschaum, Nachfüllfläschen mit Tinte und Farbkarton. Sprüht reichlich Schaum auf einen Pappteller und verteilt pünktchenweiße die Farbe auf dem Schaum. Dann mit einem Stäbchen alles gut verteilen und das Papier rein drücken. Wir haben festgestellt das es schöner aussieht wenn man den Schaum anschließend einfach nur mit einem Küchentuch abtupft und nicht abwischt. Probiert es mal aus!

 

Bei mir ist dabei dieser Hintergrund entstanden und ich da es schon eine kleine „Sauerrei“ ist, fand ich es ganz süß ein Schweinchen drauf zu packen. 😉

Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche! Und wer noch Material benötigt, es aber nicht so eilig hat für eine Einzelbestellung, der kann natürlich gerne morgen abend bei meiner Sammelbestellung mitmachen.

Lieben Gruß Jasmin

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.