Blog Hop vom Team Stempelwiese

 

Hallo zusammen,

heute bin ich mit meinem Beitrag zum Blog Hop vom Team Stempelwiese an der Reihe. Bisher waren schon so viele schöne Sachen dabei, so das es mir wirklich schwer gefallen ist mich zu entscheiden, was ich Euch zeige. Da wahrscheinlich die meisten von Euch einen Weihnachtsbaum zu Hause aufstellen werden, habe ich mir eine schnelle Deko überlegt. Ich habe seit letztem Jahr unseren Baum in weiß geschmückt. Wie ich finde kann da noch ein bisschen Glitzer nicht schaden. Ich weiß, die Sternenanhänger sind kein Hexenwerk, aber oft brauch man nicht viel um einen tollen Effekt zu zaubern. 😉 Schaut doch bitte auch bei Stefanie vorbei, sie ist heute mit mir an der Reihe und zeigt Euch Ihre Idee. Wenn ihr oben auf das Bild klickt kommt ihr zu der gesamten Liste der Mädels die schon dran waren oder bis zum 24. noch dran sind. 😉 Jeder von uns freut sich über Euren Besuch.

 

 

Um die Sterne auszustanzen braucht Ihr die Sternen Framelits, denn mit Handstanzen kommt man hier lieder nicht weit. Legt einfach alle Framelits (bis auf den größten) ineinander und stanzt so dann das Glitzerpapier aus. Auf diese Weise könnt ihr alle Sterne auf einmal durch die Big Shot nudeln. 😉 Wenn ihr das zwei mal so macht, habt ihr genug Material für zwei solcher Sterne.

 

 

Ich habe sie dann mit Klebepunkten aufeinander geklebt, denn so kann kein Flüssigkleber an den Seiten raus gequetscht werden. Zum aufhängen könnt ihr alles nehmen was dünn ist und nicht zu sehr aufträgt. In meinem Fall ist es der Leinenfaden von Stampin‘ Up!.

 

 

Was ich auch total süß  finde sind solche grob zusammen genähten Girlanden. Die sind auch super schnell gemacht, denn hier müsst ihr einfach nur über die Sterne nähen und im Nu entsteht eine solche Kette.

 

 

Leider lässt sich Glitzerpapier sehr schlecht fotografieren, und im Moment wird es ja schon Mittags dunkel. Ich hoffe ihr könnt trotzdem alles gut erkennen und könnt Euch vorstellen wie es hier bei mir funkelt. 😉

 

Viel Spaß beim Bäumchen schmücken!

Lieben Gruß Jasmin

 

Comments 25

  1. Liebe Jasmin,
    deine Sterne sind wunderschön. Ich bin ja immer etwas „geizig“ wenn es um das schöne Glitzerpapier geht aber das muss ich auf jeden Fall mal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Sandra

  2. Hallo Jasmin, 
    Witzigerweise hatte ich mir gestern für meinen Beitrag zum Adventskalender fast die gleichen Anhänger überlegt, habe mich dann aber für den Flaschenanhänger entschieden. Ich find ja sowieso immer „weniger ist mehr“ und deshalb gefallen mir gerade die einfachen Sachen richtig gut…
    Grüßle von Kerstin

  3. Hallo Jasmin
    Eine schöne Deko und eine tolle Idee, alles auf einmal durch die bigshot zu kurbeln. 😉
    Liebe Grüße, Carmen

    1. Genau das habe ich auch gedacht…! Wie simpel und doch genial: alles auf einmal durch die Big Shot. Ich hätte alles je Stern zusammen „durchgenudelt“ oje…

  4. Hallo Jasmin,
    gefallen mir gut Deine Sterne,sie funkeln so schön.Habe auch bei Steffi vorbeigeschaut-für alle die noch ein Mitbringsel brauchen sollten unbedingt vorbeischauen.
    LG Gaby

  5. Liebe Jasmin,
    deine Sterne sehen super aus. Ich finde das Glitzerpapier Diamantgleißen auch wunderschön! Es muss nicht immer ein Mega-Werk sein. Oft sind es die einfachen Sachen die begeistern und zum nachwerkeln animieren. ich kann mir vorstellen, dass dein Baum ganz toll aussieht. Das mit dem fotografieren ist momentan auch wirklich schwierig. Aber es ist alles gut zu erkennen. LG Tina

  6. Hallo Jasmin,
    Deine Glitzersterne sehen einfach zauberhaft und wunderschön aus. Schade, dass ich mein Glitzerpapier schon fast vollständig aufgebraucht habe. Jetzt ist nicht mehr genug übrig, um solche Sterne zu basteln. Schade!!!! Aber Weihnachten kommt ja wieder!

    Lieben Gruß
    Uschi

  7. Hallo liebe Jasmin,
    vielen Dank fürs Zeigen, die genähte Sternenkette kann ich mir gut am Fenster vorstellen. Ich schaue ja immer gerne bei dir vorbei (nicht nur die tollen Videos), und heute sowieso.
    Viele liebe Grüße
    Heidi A.

  8. Die Sterne sind wunderschön Jasmin und danke fürs zeigen der Sternenkette. Ich habe mich immer gefragt, was mit dem Unterfaden der Nähmaschine passiert, wenn man Platz für den nächsten Stern lässt, aber so wie es aussieht hängt er dann einfach mit dem Oberfaden zusammen, ohne sich zu verheddern 🙂 .

    Lieben Dank für zeigen und eine schöne Weihnachtszeit wünscht dir und deinen Lieben,
    Nadine

  9. Hallo Jasmin,
    Manchmal sind es gerade die eher „schlichten“ Werke, die eine Sache zu etwas besonderem machen. Ich finde deine Sterne wunderschön und bin noch stärker motiviert, auf eine bigshot zu sparen.
    LG Beate

  10. Ich kann mir sehr gut vorstellen, wie schön die Sterne glitzern, wenn sie sich sacht im Luftzug am Baum bewegen 🙂

    Viele Grüße

    Sabine

  11. Liebe Jasmin,
    einfach, schön, zeitsparend und es glitzert! Danke für deine Idee! Frohe Weihnachten mit eurem weißbeschückten Weihnachtsbaum!
    LG Hanka

  12. Liebe  Jasmin, 
    Ohhh, traumhaft schön!  Einfach und edel. Gefallen  mir beide unheimlich gut! 
    Vielenlieben Dank,  Sabrina 

  13. Hallo Jasmin,
    dein Vorschlag ist eine super Idee. Die Sterne wirken sehr edel und sind schnell gemacht – perfekt!
    LG Marlene

  14. Post
    Author

    Ich danke Euch für Eure lieben Kommentare. Ich freue mich das Euch die Idee gefällt und ihr Euch gut vorstellen könnt wies funkelt. 😉

    Lieben Gruß Jasmin

  15. liebe Jasmin, wie von dir gewohnt, hast du auch heute wieder etwas tolles für uns parat. Die Idee, alle Sterne gleich auf einmal durchzukurbeln ist natürlich super und spart Zeit und Kraft. Ich liebe auch dieses Glitzerpapier – gerade die vielen klenen Lichter in der Weihnachstzeit lassen dann das Papier nohc viel besser leuchten und funkeln. Schick dir einen lieben Gruß und wünsch dir noch ein paar schöne entspannte Tage bis Weihnachten.
    Lieben Gruß Steffi

  16. Liebe Jasmin,
    wie ich es von deinen Videos gewohnt bin… einfach hinreißende Ideen ganz schnell und vor allem ganz einfach selbst gemacht.
    Deine Sterne sind wunderschön. Jetzt weiß ich wieder, welches Glitzerpapier unbedingt noch bestellen muss 😮 !!!
    Liebe Grüße
    Carola

  17. Liebe Jasmin, 
    deine Anhänger sind wirklich edel. Manchmal ist weniger mehr! Und das Glitzerpapier funkelt ja eh soooo toll. 🙂 Echt eine tolle Idee als Christbaumschmuck.

    Viele Grüße und wunderschöne Weihnachten dir und deiner Familie,

    Yassi  

  18. Ahhhhh hilfe, liebe Jasmin!
    Ich dachte ich hätte dir schon ein Kommentar hinter lassen, 🙁 schäm.
    Die sind einfach nur genial die Sterne , super schöne Idee. Ich liebe diese Framelits Form 😉
    Danke dir für zeigen 😉
    Gaaaaanz liebe grüße
    Michaela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.