Mini-Videoreihe Teil 2 – weiße Stazon Tinte

Heute kommt das zweite Video meiner kleinen Serie und dieses Mal geht es um die Stazon-Tinte in weiß. Ja, ich weiß, sie ist nicht mehr im Katalog, aber ich weiß auch das sie einige von Euch besitzen und ich immer nach der richtigen Handhabung gefragt werde. Deshalb gibt es heute ein kleines Aufklärungsvideo dazu. Stampin‘ Up! hat zur Zeit die schwarze Stazon Tinte im Sortiment, das stempeln ist damit gleich. Die StazOn-Stempelkissen sind ja quasi die Eddings unter den Stempelkissen: Man verwendet sie für glatte Oberflächen wie zb. Folien oder Glas. Da sie wasserfest ist, kann man tolle Effekte damit kreieren. 😉 Wichtig ist nur das man den Stazon-Reiniger zum Saubermachen verwendet, denn mit Wasser kommt man nicht weit.

 

 

 

 

Wie alles funktioniert und was man noch beachten sollte sehr ihr im Video. Wer Teil 1 verpasst hat kann einfach hier klicken.

 

 

Wir sehen uns morgen zum dritten Teil, ich wünsche Euch einen schönen Samstag!

Lieben Gruß Jasmin

Comments 5

  1. Hallo Jasmin, 
    sehr schöne Weihnachtskarten hast du da gestalltet! Gefallen mir sehr gut. 

    Das mit den Magnetunterlagen für die Thinlits und Framlits ist ja klasse. Wo bekommt man die denn her??

    lg Stephie

  2. Hallo liebe Jasmin , danke für die tolle Erklärung, schaue immer gerne deine Videos

  3. Irgendwas ist schief gelaufen, also Vortsetzung : Wo finde ich die Info Seite bezüglich der Magnetplatten? Liebe Elfen -Grüße aus Bayern von Andrea

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.