Thailand – Reisebericht Nr. 2

Weiter geht es mit meinem zweiten Reisebericht der Stampin‘ Up! Prämienreise nach Thailand. Wer den ersten Teil verpasst hat, kann HIER nochmal vorbeischauen.

Gebratene Nudeln

Tja, was macht eine Reise erst schön? Richtig, Essen und Trinken. 😉 Schaut Euch mal den Becher an, sogar die hat Stampin‘ Up! mit dem Reiselogo bedrucken lassen. Hammer!

 

Nette Runde Cocktailbar

Getrunken haben wir natürlich auch, meistens Cocktails. 😉 Von links: Irene, Joe, Jens, Ich, Gesche, Maik, Alexandra, Sven und Andrea. Eine tolle Runde!

 

Kabelgewirr 1

Was mich und viele andere fasziniert hat war die Verkabelung. Ob es Strom oder Internet war, alles hing Kreuz und Quer durcheinander. Wäre in Deutschland unvorstellbar. Aber funktioniert… 😉

 

Ausflug

Am Mittwoch haben wir dann alle zusammen (also ca. 350 Demos und ihre Begleitungen) einen Ausflug gemacht auf eine kleine Insel, Ko Rang Yai, zu einem Grillbuffet.

 

Die Stampin' Up!-Armada

Wir wurden mit Schnellbooten auf die Insel gebracht, letztendlich lagen dann 22 dieser Geschosse am Strand. Bei der Abfahrt hatten die Besatzungen schon so ihre Nöte, die Anker wieder zu entwirren.

 

Buffet direkt am Strand

Direkt am Strand wurden für uns unzählige Tische eingedeckt. Man hätte sich quasie vom Stuhl ins Wasser fallen lassen können. 😉

 

Strandstühle

Da unser Boot das erste war, konnte ich noch ein Bild von fast leeren Stranstühlen erhaschen. Das Wasser hatte übrigens die Temperatur meiner Badewann hier in Deutschland. 😉

 

Thaifood am Strand

Na und ein Essensfoto darf natürlich nicht fehlen. Dummerweiße habe ich eine grüne Chili mit einer Bohne verwechselt. Ich sag euch, das war ein dummer Fehler. Trotzdem mega lecker! Was das Essen angeht wäre Thailand mein Land!!

 

Pool Angsana

Zurück im Hotel angekommen, ging es wieder ab in den Pool. In unserer Nachbarschaft hatten übrigens Tami White und Dawn Griffith ihre Zimmer.

  Bericht Nummer drei folgt. 😉

Lieben Gruß Jasmin

Comments 2

  1. Hallo Jasmin
    Vielen Dank für Fotos von der Thailand-Reise. War heute auf dem Blog von Alexandra und sie hat aus dem Nähkästchen geplaudert in ihrem „Auf einen Kaffee“-Video. Soso, nächtens splitterfaser …… im Pool, wenn`s keiner sieht! Da hab ich mir gedacht, vielleicht ist bei Jasmin ein Foto in dieser Position dabei. Leider leider nix und schon gar nicht splitterfaser ….. Schade eigentlich. Aber am Tisch sitzt Ihr alle nett zusammen. Das ist ja auch schön. Kucke immer Deine Freitags-Videos. Danke für Deine Mühe und freu mich auf übermorgen.
    LG Christa

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.