Kreidetafeltechnik (Chalkboard)

Hallo zusammen, ich wurde in einigen Mails gefragt, wie ich die kleinen Sprechblasen aus meinem letzen Beitrag gemacht habe. Dafür habe ich die sogenannte Kreidetafeltechnik verwendet.

Hier noch mal ein Bild:

 

 

Um Euch das einfach besser zu erklären, habe ich ein kleines Video gedreht. Probiert es doch mal aus, es ist einfach und hat einen schönen Effekt. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Anschauen, am besten seht Ihr es Euch auf Youtube an, da ist die Qualität besser und vielleicht bekomme ich ja auch einen „Daumen hoch“ von Euch. Würde mich freuen. 😉

 

 

Bei Fragen könnt Ihr Euch gerne bei mir melden.

 

Lieben Gruß Jasmin

Comments 10

  1. Ui super, wollte ich schon längst mal wissen wie das geht, danke für das Video, guck ich mir heute Abend gleich mal an!!

    Viele Grüße,

    Ruby

    1. Post
      Author
  2. Toll! Danke für das informative Video, endlich weiß ich wie es geht. Werde es mal die Tage ausprobieren. Ein schönes Wochenende,

    Caroline

    1. Post
      Author
  3. Hallo Jasmin,
    das Wunsch-Video ist wieder prima geworden, vielen Dank für die schnelle „Lieferung“. Hab alle Zutaten gleich mal auf meine Bestellliste gesetzt.
    Liebe Grüße, Renate

    1. Post
      Author
  4. Hallo Jasmin,
    die Idee mit der „Kreidetafel“ gefällt mir sehr gut. Am schönsten finde ich die Technik mit dem Embossing Buddy. Das sieht hinterher so richtig nach einer nicht ganz sauber gewischen Tafel aus.
    Klasse!!!

    Liebe Grüße
    Uschi

    1. Post
      Author
  5. Hi Jasmin,
    wieder super geworden, Daumen hoch!!!
    Also mir gefällt die Variante mit dem Embossing Buddy auch am besten… kommt auf die Wunschliste :-). Das weisse Stempelkissen besitze ich auch aber das ist bei mir noch seeeehr saftig könnte ich aber für den Anfang mit den Fingerschwämmchen mal ausprobieren.
    Vielen Dank fürs zeigen. Die Goddies mit der Sprechblase sind echt Zucker !!! Es gibt ja schon wieder sooooo viele schöne neue Sachen bei SU. Freue mich schon auf den nächsten Beitrag von Dir 🙂
    lg Alex L.

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.