Mach was draus!

Hallo zusammen,

heute mal etwas ganz anderes. Ich habe bei meinen lieben Kolleginen Heike und Anja eine tolle Idee gesehen. Das ganze nennt sich „Mach was draus“. Es funktioniert so, das man ein kleines Materialpaket zusammen stellt und es an jemanden verschickt, der genau das gleiche tut. In meinem Fall war das meine Teamkollegin Melanie. Sie war gleich angetan und so haben wir uns gegenseitig mit einem kleinen Materialpaket von Stampin‘ Up! überrascht. Jetzt hieß es erst mal grübeln, denn es ist gar nicht so einfach wenn man Dinge bekommt, die man dann auch verwenden muss. 😉 Aber es hat Spaß gemacht, und es ist auch was Schönes dabei raus gekommen.

 

 

Das war das Paket was ich geschnürt habe. Ein Stück von dem tollen Pergamentpapier mit goldenen Punkten, ein bisschen Paillettenband in Gold, ein Stück Geschenkband mit Fischgrätenmuster in Natur, ein Holzherz und einen der Designerknöpfe in Vintage -Weiß.

 

 

Von Melanie habe ich ein Stück Farbkarton in Blauregen und Espresso bekommen. Mit dabei war außerdem ein Stück Stretchband in Rhabarberrot, ein Reliefakzent in der passenden Farbe und ein halbes Spitzendeckchen.

 

 

So, und dann hieß es „Mach was draus“. Mein Endergebniss sieht so aus. Ich habe endlich mal die tolle Fransenschere verwendet.

 

 

Die Papierstreifen sind 4cm breit und werden einfach im regelmäßigen Abstand mit der Fransenschere eingeschnitten. Anschließen wie ein Fächer auf die Karte aufkleben.

 

 

Damit der freie Platz gut gefüllt wird, habe ich mich für einen großen Spruch entschieden. Danke-Karten kann man ja immer gebrauchen. 😉

 

 

Der hübsche „Knopf“ und das Rüschenband schmücken die Stelle wo das Zierdecken aufgeklebt wird und man sieht keine unschönen Stellen mehr. Ich hoffe Euch gefällt die Idee von der Karte und auch von der „Mach was draus-Aktion“, vielleicht können wir es ja noch mal wiederholen. 😉 Schaut unbedingt bei Melanie vorbei, da könnt ihr sehen was sie aus meinen Materialien gemacht hat. Viel Spaß dabei und schöne Grüße. 😉

 

Lieben Gruß Jasmin

 

Comments 16

  1. Hallo Jasmin!
    Das ist wirklich eine tolle Idee, die ihr zwei euch da ausgedacht habt. Die Karte ist echt hübsch geworden und Melanie hat dein Set auch super umgewandelt. Gefällt mir 🙂 !! Ich wünsche einen schönen Start in die Woche – bis Freitag…. LG Sandra

    1. Post
      Author

      Hallo Sandra, die Idee ist von Heike und Anja, wir fanden sie einfach nur Klasse und haben es auch mal ausprobiert. Hat Spaß gemacht! 😉
      Lieben Gruß Jasmin

    1. Post
      Author
  2. Hi Jasmin, eine sehr witzige Idee! Wahnsinn was du daraus gezaubert hast, sieht wirklich klasse aus!

    Die Farbzusammenstellung finde ich klasse, darauf wäre ich so auch nie gekommen.

    Viele Grüße,

    Ruby

    1. Post
      Author
  3. Liebe Jasmin,
    die Karte ist wunderschön und die Fransenschere so einzusetzen einfach toll. Ich brauche für heute noch eine besondere Geburtstagskarte und werde mich an dieser Vorlage orientieren.
    Herzlichen Gruß Helene

    1. Post
      Author
    1. Post
      Author
  4. Hallo Jasmin,
    auf die Idee mit der Fransenschere wäre ich nie gekommen.Total cool. Ich glaub die brauch ich auch noch. Es hat mir Spaß gemacht mit dir. Vielleicht machen wir das ja bald wieder 😉 Ganz liebe Grüße, Melanie *

    1. Post
      Author

      Hallo Melanie, oh ja, das hat es. Man versucht mal etwas ganz anderes, weil man einfach eine Vorgabe hat. Es hat mir gut gefallen. 😉
      Lieben Gruß Jasmin

  5. Liebe Jasmin,
    nachdem ich mich gestern schon bei Melanie getummelt und ihr(e) Werk(e) bewundert habe, möchte ich auch Dir sagen, wie toll ich Deine Arbeiten finde. Sehr sehr schön! Die Idee mit den vorgegebenen Materialien finde ich super und bin begeistert über das, was dabei heraus kommt. Ich werde wohl noch viel üben müssen, aber es ist ja auch noch kein Meister vom Himmel gefallen, gell?! 😉
    Ich wünsche Dir weiterhin so beeindruckend schöne Ideen, freue mich heute schon auf Freitag 😉 und lass Dir ganz nebenbei auch noch herzliche Grüße da,
    Birgit (aus dem Westerwald)

    1. Post
      Author

      Hallo Birgit, vielen Dank für dein nettes Kommentar. Keine Sorge, bei mir klappt auch nicht alles auf anhieb. 😉 Ich wünsche dir weiterhin viel Spaß auf meinem Blog.

      Lieben Gruß Jasmin

    1. Post
      Author

      Hallo Anja, die Idee ist von Heike und Anja, ich will mich nicht mit falschen Lorbeeren schmücken. 😉 Ich freu mich aber, das dir unsere Umsetzung gefällt.

      Lieben Gruß Jasmin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.