Am Sonntag habe ich für geschmeidige Lippen gesorgt…

…denn ein Lippenpflegestift im schönen Stampin‘ Up!-Look war die kleine Beigabe in meinem Swap für das Geschäftstraining in München. 😉 Dort haben sich einige wissbegierige Demonstratorinnen versammelt, um Tipps für Ihr Geschäft zu erhalten. Damit das ganze nicht zu theoretisch wird, wurde natürlich geswapt. Ein Swap ist einfach etwas Gebasteltes, was man dann mit den anderen tauscht. Man macht eine bestimmte Anzahl von einer Verpackung, Karte oder sonst etwas Kreativem und bekommt die gleiche Anzahl an neuen Ideen zurück. Das macht immer wieder Spaß und sorgt für lockere Gespräche und Fachsimpelei rund ums Kreativsein. 😉 Heute möchte ich Euch gerne meinen Swap zeigen.

 

 

Leider haben die Bilder einen kleinen Rotstich, das ist mir aber erst später aufgefallen. Ich hoffe ihr könnt trotzdem alles gut erkennen. Ich habe kleinen Täschchen gemacht, und mit den Farben Brombeermouse und Honiggelb gearbeitet. Ausserdem wurde jede Tasche komplett geprägt, einmal mit den großen neuen Punkten und dem floralen Muster namens Spitzentraum.

 

 

Das ist die zweite Variante in Honiggelb und meinem aktuellen Lieblingsstempel aus dem Set #Hallo. Seht ihr die Spirale hinter dem Hallo ? Das ist eine bestimmte Technik, die ich Euch am Freitag im passenden Video mal zeigen werden. 😉 Heute halte ich mich kurz, denn eine Kindergeburtstagsparty möchte vorbereitet werden. 😉

 

Lieben Gruß Jasmin

 

 

 

Comments 14

  1. Hallo Jasmin,

    die Goodies sind toll geworden, mir gefällt auch sehr gut deine Farbzusammenstellung!

    Viele Grüße aus München,

    Ruby

    1. Post
      Author
  2. Hallo Jasmin,
    ich bin letztens auf Deinen Blog gestoßen und bin von Deinen tollen Werken und den super Videos total begeistert!!!
    Diese Pflegestiftverpackungen gefallen mir auch SEHR und der geprägte Hintergrund mit den großen Punkten lässt sich so vielseitig einsetzen.
    Auf die Erläuterung und das Video mit dieser „Spiraltechnik“ bin ich schon sehr gespannt.

    Ich wünsche noch einen schönen Dienstag und sende viele Grüße
    Uschi

    1. Post
      Author

      Hallo Uschi, freut mich das dir meine Sachen so gut gefallen. Die Punkte sind einfach super und für fast jeden Anlass passend. Aber ich liebe Punkte im allgemeinen, die ins immer aktuell. 😉
      Lieben Gruß Jasmin

  3. Hallo Jasmin,
    wir haben ja im Training gelernt, wie man tolle Bilder von den Werken macht und mit deiner neuen Kamera wird dir der Rotstich sicher nicht mehr passieren. In Echt sahen die Täschchen tatsächlich noch viel schöner aus und ich bin nun die glückliche Besitzerin eines Pflegestiftes in der Geschmacksrichtung Wassermelone (wenn ihn mir niemand wegschnappt 🙂 ). Ich hab jetzt echt an mir gezweifelt, weil ich die Spirale übersehen haben – ich hab aber die Savanne/Brombeer-Version, da ist gar keine drauf. Also werd ich am Freitag wieder ganz genau aufpassen und freu mich schon drauf. Liebe Grüße von uns allen, schön wars, Renate

    1. Post
      Author

      Hallo Renate, eigentlich hab ich ja ne gute Kamera, aber irgendetwas rotes stand auf meiner Fensterbank und hat das Licht so verändert. Da ich es ja elig hatte um nach München zu kommen, ist mir das erst später aufgefallen. 😉 Mal sehen ob dir die Technik gefällt, das ist mir beim Stempeln so in den Sin gekommen und ich denke für den ein oder andern Stempel kann man das sicherlich gebrauchen. 😉

      Lieben Gruß Jasmin

  4. Hallo Jasmin,
    Deine Swaps gefallen mir sehr gut und mir ist doch beim durchblättern des Kataloges tatsächlich die schöne Prägeform „Spitzentraum“ entgangen. Die sieht wirklich schön aus und ist vieleitig einsetzbar. Ach, ist das schade, dass ich in München nicht dabei sein konnte. Ich hätte sooo gerne auch so ein schönes Täschchen mit nach Hause genommen. Du hättest im Gegenzug natürlich auch etwas von mir bekommen. 🙂 (lach!!!)
    Die Farbzusammenstellung ist Dir wieder super gelungen. Tolle Swaps! Da haben sich Deine Kolleginnen bestimmt gefreut.

    Lieben Gruß und bis Freitag zum Video.
    Uschi

    1. Post
      Author

      Hallo Uschi, den Katalog muss man wahrscheinlich einige Male durchblättern, befor man alle neuen Dinge entdeckt hat. 😉 Das Muster fand ich aber gleich Wunderschön und so musste dies Prägeform auch bei mir einziehen. 😉 Ich hoffe auch das meine Kollegen damit zufrieden waren, aber bisher hat sich niemand beschwert. 😉

      Lieben Gruß Jasmin

  5. Coole Überschrift! 😉 Danke für den schönen Swap. Jetzt bin ich natürlich am überlegen, ob ich die Prägeform Spitzentraum nicht doch „brauche“. Lieber Gruß, Marion

    1. Post
      Author

      Hallo Marion, du siehst ich habe mir gedanken gemacht 😉 Freut mich das dir mein Swap gefallen hat, ich fand den Tag super. Habt ihr toll gemacht. 😉
      Lieben Gruß Jasmin

  6. Liebe Jasmin,

    es war sehr schön, Dich kennen zu lernen. Witzigerweise kannte ich Dich sofort, als Du zu Tür herein bist. Erst als ich sah, dass Du Jasmin bist, wußte ich – die Jasmin kenne ich nur von ihrer Homepage 😉 Aber jetzt kenne ich Dich ja in „echt“. Dein Swap – ich habe ja den Brombeermousse bekommen. Als ich den Pflegestift mit der Aufschrift „Wassermelone“ sah, dachte ich sofort, dass ist einer dieser Stifte, die die Lippen färben und man bekommt das nicht mehr ab. Wie erfreut war ich dann, als ich bemerkte, er ist farblos. Aber der Geschmack ist ja himmlisch. DANKE

    Liebe Grüße Geli

    1. Post
      Author

      Hallo Geli, ich hab mich auch gefreut dich kennenzulernen. Das Gefühl jemanden zu kennen, obwohl man ihn nur über seinen Blog kennt, hatte ich auch schon einige male. Immer wieder lustig. 😉 Freut mich das dir der Lapello „schmeckt“. Über deinen Swap hab ich mich auch gefreut, denn jetzt kann ich wieder ein bayrisches Wort mehr. 😉

      Vielleicht bis bald und lieben Gruß Jasmin

  7. Find ich klasse, dezent, geschmackvoll, beliebig verwendbar!!!
    Ich bin übrigens ein großer Fan deiner Videos! 🙂 Weiter so.
    LG Simone

    1. Post
      Author

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.