Oster-BlogHop Team Stempeldochmal

Heute haben wir wieder einen neuen Blog Hop für Euch. Einige meiner Teammädels und ich machen mit und zeigen Euch Ideen rund um das Thema Ostern mit Material von Stampin‘ Up!. Ich weiß, dass die aktuellen Kataloge nicht viel zum Thema Ostern enthalten, und aus diesem Grund wollen wir Euch zeigen was man alles Schönes aus bereitsvorhandenen Dingen zaubern kann. 😉 Ein Blog Hop bedeutet nichst anderes als dass Ihr von Blog zu Blog hüpft und Euch so schnell und einfach alle Ideen anschauen könnt. Wenn ihr bei mir fertig seit, könnt ihr zu Brigitte von Brigittes Stempelstelle hüpfen und Euch ihre Idee anschauen. Insgesamt machen sieben Mädels, also auch sieben Blogs mit. Vielleicht ist ja etwas für Euch dabei und Ihr macht das Eine oder Andere sogar nach. 😉 Auf jeden Fall freut sich jeder von uns über einen Kommentar von Euch, denn ein wenig Feedback braucht doch jeder oder? 😉

Ich habe mir die Körbchenstanze für die Big Shot ausgesucht, denn wenn ich an Ostern denke, hab ich sofort Osterkörbchen im Kopf. 😉 Dieses Körbchen könnt ihr entweder als Tischdeko verwenden und ein kleines Blümchen rein setzen, oder natürlich auch mit Süßigkeiten füllen und an Eure Lieben verschenken.

 

 

 

 

Als Deko habe ich das kleine Küken aus dem Sale-A-Bration Set „So Süß“ verwendet. Damit es nicht so nackig weiß bleibt, habe ich es mit einem Wassertankpinsel und ein wenig Tinte in Osterglocke angemalt. Das Innenleben vom Körbchen ist ein bisschen Packpapier, welches ich mit der Fransenschere in Streifen geschnitten habe. So kann man gleich auch noch Recycling machen. Als I-Tüpfelchen kommt oben drauf noch ein süßes Schleifchen aus der Schleifenstanze und fertig. 😉

Jetzt wünsche Ich Euch viel Spaß beim Hüpfen zu Brigitte von Brigittes Stempelstelle und einen schönen Start in die neue Woche.

Lieben Gruß Jasmin

 

 

Comments 10

  1. Hallo Jasmin!
    Dein Osterkörbchen ist wunderschön geworden.Ich muss mir das demnächst unbedingt bestellen! Die Idee mit dem Packpapier ist spitze! Ganz liebe Grüße
    Brigitte

  2. Ein wunderbares Körbchen hast du da gemacht.
    Das Küken mit der kleinen Schleife ist wirklich niedlich 😀
    Da kann Ostern wirklich bald kommen.. Danke für die zauberhafte Idee!

    Liebste Grüße
    Steffi

  3. Hallo Jasmin,
    ein wahnsinnig hübsches Körbchen was du gebastelt hast. Ganz besonders niedlich finde ich das kleine Herz mit Schleife am Küken. Eine super Idee von dir 🙂

    LG Kerstin

  4. Eine ganz reizende Idee für kleine Ostergeschenke oder Mitbringsel, die Idee mit dem Packpapier als Alternative zu Moos finde ich auch prima.

    Viele Grüße Cosima

  5. Hallöchen aus der Hauptstadt 🙂
    eine sehr süße Idee liebe Jasmin…. 
    Ich muss gestehen, da freuen sich nicht nur die lieben * kleinen * sondern auch die lieben * großen * drüber …. 
    Herzliche Grüße 

  6. Hallo Jasmin,

    da freue ich mich ja gleich doppelt das ich mir das Körbchen neulich gegönnt habe!! 
    Ich meine Du hattest schon mal ein Körbchen gezeigt und darum ist die Stanze auf meiner „must have“ Liste gelandet 🙂 
    Ganz liebe Grüße, ich hüpf mal weiter,
    Susanne

  7. Hallo Jasmin,

    ist das niedlich geworden! Einfach goldig dieses Mini-Küken. Habe die ganze Zeit überlegt, was ich beim jährlichen Oster-Familienandrang wohl als Deko bei mir platzieren kann – jetzt weiss ich es 😉

    Vielen Dank fürs zeigen!! 🙂

    Liebe Grüße vom Niederrhein
    Claudia

  8. Hallo liebe Jasmin,
    dein Körbchen ist wirklich sehr schön. Das Küken ist immer noch nicht mein Freund,dafür aber das Körbchen umso mehr.Es ist Ruck Zuck gewerkelt und immer ein Hingucker. 
    Lieben Gruß 
    Melanie

  9. Hallo Jasmin,
    schön das Du auch ans Recycling gedacht hast. Das Küken finde  ich allerliebst.
    LG Gaby

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.